Zuchtziele

In dem Moment, wo man kundtut, dass man züchten möchte, kommt die Frage nach dem Zuchtziel, aber was bedeutet das eigentlich?

 

Welpen verantwortungsvoll in die Welt zu setzen ist viel mehr, als nur Hündin A mit Rüden B zu verpaaren.

Grundvoraussetzung für jede Zucht sollten physisch wie psychisch gesunde Elterntiere sein. In meinen Augen ist heute eine Untersuchung der Hüften allein absolut nicht mehr ausreichend. Es gibt mittlerweile zahlreiche Gen Tests auf diverse Erbkrankheiten, die leicht durchzuführen sind und dazu beitragen, dass viele Krankheiten nicht mehr zum Ausbruch kommen.

 

Das Ziel meiner Zucht ist ein gesunder Hund mit einem freundlichen, niemals  aggressiven Wesen, der sich offen und aufgeschlossen in der Welt seiner Familie bewegt.

Als Familienhund möchte ich einen in sich ruhenden Hund züchten, der Spaß und Freude an der Bewegung hat, aufmerksam und lernfreudig, dabei aber nie hektisch und nervös ist.

All das sind Charaktereigenschaften, die mir als Züchter bei meinen Hunden sehr wichtig sind, wobei selbstverständlich nicht vergessen werden darf, dass wir Züchter mit einer guten Aufzucht den Grundstein dafür legen, der Besitzer dann aber diesen Weg weiter gehen sollte. 

 

Zum Erscheinungsbild des Labradoodle(Phänotyp): Ich wünsche mir einen nicht zu kompakten  Hund von mittlerer Größe (ca. 50 - 60 cm), der mit seinem tänzelnden und eleganten Bewegungsablauf den Pudel nicht verleugnen kann.

Der Körperbau darf etwas kräftiger als der des Pudels sein, nur nie zu massig und plump. 

Bei der Kopfform würde ich mir gern die längere Pudelschnauze bewahren, die dabei aber etwas breiter sein sollte. Den Stirnabsatz (wird auch als "Stop" bezeichnet) wünsche ich mir etwas ausgeprägter.

Bei der Fellstruktur ist das "nicht haaren" ein wichtiges Ziel. Optisch bevorzuge ich ein gewelltes (wavy) Fell bis hin zum gelockten (curly) Fell.

 

Zucht ist immer ein Prozess und niemals abgeschlossen, ein Zuchtziel nicht von heute auf morgen zu erreichen, aber genau das macht es so spannend und interessant.