03.08. - 09.08.2020

06.08.20

Wir sind schon wieder mitten drin in der 9. Woche, aber die Welpen nehmen nun auch sehr viel Zeit in Anspruch und der Tag hat einfach zu wenig Stunden.

Jeden Tag steht das Leinentraining auf dem Programm und natürlich soll auch die Gewöhnung an die Fellpflege und das Stehen auf dem Tisch nicht zu kurz kommen. Die Bande macht sich wirklich super. Mittlerweile sind es kleine Rabauken, die nun langsam ihre ganz eigene und individuelle Betreuung und Erziehung brauchen.

Am Dienstag war die Tierärztin hier, hat alle Welpen nochmal begutachtet und geimpft. Kein Welpe weist irgendwelche Mängel auf, alles ist so, wie ich es mir gewünscht und erhofft hatte.

Gestern kam dann noch das Ergebnis der Kotuntersuchungen...auch hier wurde auf Würmer, Kokzidien und Giardien negativ getestet. Es macht mich unglaublich glücklich, denn mein Weg scheint gut und richtig zu sein.

Am Samstag wird der 1. Welpe in sein neues Zuhause ziehen, was in diesem Fall das wunderschöne Bayern sein wird.